Lies mich - ich bin ein

Vorwort

Zuerst: Was ist Gothic?

Hier geht es mal nicht um die Musikrichtung bzw. die Lebensphilosophie, sondern um ein hervorragendes PC-Rollenspiel mit Action-Adventure-Elementen. Natürlich ist das ganze in 3D in vor allem in Teil 2 sehr hardwarehungrig.
Für einen Gothic-Fan ist das natürlich kein Hindernis. Es war eh an der Zeit, den Rechner aufzurüsten...

Schön, was ist nun Diccuric?!

Für beinahe jedes erfolgreiche Spiel gibt es Modifikationen. D. h. Fans erstellen auf Basis der Engine des Spiel eigene Veränderungen, Erweiterungen oder gar ein komplett neues Spiel. Letzteres ist bei Diccuric der Fall. Auf Basis von Gothic 1 haben die Leute vom The Amateur Gothic Mod Team eine komplett neue Welt mit eigener Geschichte und Charakteren erschaffen.

Die Geschichte dreht sich um den jungen Ardaric. Dieser folgt Berengar, der ihn einst vor den Häschern des König gerettet hat, die Ardarics Vater ermordet haben. In einem abgelegenen Teil des Landes Gatyah baut Berengar nun eine Armee auf, mit der er den König stürzen will...
Euch erwartet eine spannende und teils witzige Story in einer interessanten Landschaft. Weiterhin wurden einige Verbesserungen gegenüber Gothic gemacht. Die Bäume und Gräser wiegen sich im Wind! Zudem wurden alle Dialoge in Diccuric mit einer klasse Sprachausgabe versehen.

Ein kleiner Wermutstropfen...

Diccuric ist eigentlich Diccuric-Teil 1. Die Geschichte wird nicht zuende geführt. Dies sollte in Teil 2 geschehen. Die Entwickler haben sich jedoch dazu entschlossen, Diccuric komplett (also incl. Teil 1) mit der Open Source-Engine Ogre zu entwickeln. Ihr müsst Euch also noch eine Weile gedulden.
Auch sind einige Bugs im Spiel enthalten. Bevor sich jetzt jemand beschwert: Fehler sind bei dieser Komplexität immer im "Preis inbegriffen". Die Entwickler haben das Spiel in Ihrer Freizeit geschaffen und man kann es kostenlos herunterladen. Ihr solltet aber unbedingt den aktuellen Patch2_final (Version 1.1d) herunter laden und installieren (siehe Installationsreihenfolge).

Warum sollte man Diccuric spielen?

Spannung und Abenteuer gefällig? Hier gibt es jede Menge davon! Selbst wenn man alle Quests gelöst hat, kann man noch viele Stunden damit verbringen, die abwechslungsreiche Gegend zu erkunden. Im Gegensatz zu Gothic wird das Erreichen von schwer zugänglichen bzw. versteckten Stellen immer belohnt.

... und warum ich nun diese Komplettlösung geschrieben habe?

Einerseits wollte ich schon immer etwas zur Community beitragen. Andererseits nervte es mich, dass meine Homepage nur aus einer Seite mit dem Text "Ich hab' gerade keine Zeit" bestand. Der Hauptgrund war jedoch meine Begeisterung für diese erstklassige Modifikation. Hätte ich jedoch geahnt, was für einen Aufwand ich bei diesem Projekt treiben würde, hätte ich es wohl gelassen. Was man jedoch anfägt, muss man auch zuende führen. ;-)

ein paar Hinweise zu dieser Hompage

Die Seiten wurden nicht zusammengeklickt, sondern sind in reiner Handarbeit entstanden. Ihr benötigt aktiviertes Java-Script. Ansonsten funktioniert die Navigation nicht. Die Seiten wurden mit Mozilla und dem Internet-Explorer getestet. Eine Auflösung unter 1024 x 768 solltet Ihr Euch nicht antun.

Ein dickes Dankeschön geht an Heavyguard für seine Hinweise, Karten und dafür, dass ich seine Tipps & Tricks übernehmen durfte!

Weiterhin danke ich Archie und Eldred sowie allen anderen, nicht genannten für ihre Hinweise.


Ich danke allen Lesern, die bis hierher durchgehalten haben!

Habt Spass!

Freddy